DeLonghi Magnifica S entkalken: 100% kalkfrei in 3 simplen Schritten

Die regelmäßige Pflege und Entkalkung deiner DeLonghi Magnifica S ist für den perfekten Kaffeegenuss von entscheidender Bedeutung. In diesem Artikel werden ich dir erklären, warum das DeLonghi Magnifica S entkalken ein unverzichtbarer Bestandteil der Wartung ist und wie sich Kalkablagerungen auf den Geschmack und die Leistung deiner Maschine auswirken können.

Artikelbild DeLonghi Magnifica S entkalken
Abbildung von Freepik

Warum regelmäßig die DeLonghi Magnifica S entkalken?

Die DeLonghi Magnifica S ist eine hochmoderne Kaffeemaschine, mit einer raffinierten Technik. Doch selbst die besten Maschinen werden früher oder später unter Kalkablagerungen leiden, die sich im Laufe der Zeit ansammeln. Diese Ablagerungen entstehen durch das in Wasser enthaltene Calciumcarbonat, das während des Brühvorgangs in der Maschine abgelagert wird.

Hintergrundinfos findest du im Artikel “Wie kommt der Kalk ins Wasser?“.

Auswirkungen von Kalkablagerungen auf den Kaffeegeschmack und die Maschinenleistung

Kalkablagerungen können eine Vielzahl von Problemen verursachen, die sich direkt auf den Geschmack deines Kaffees auswirken können. Die häufigsten Probleme sind ein bitterer oder saurer Geschmack, nur noch lauwarmer Kaffee sowie eine lange Brühzeit durch verstopfte Leitungen und Düsen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum DeLonghi Magnifica S entkalken

Das DeLonghi Magnifica S entkalken ist ein wichtiger Schritt für die optimale Funktion deiner Kaffeemaschine. Nur mit einer sauberen und gepflegen Maschine kannst du jederzeit geschmackvollen Kaffee zubereiten. In diesem Abschnitt zeige ich dir die einzelnen Schritte zum DeLonghi Magnifica S entkalken und erklären jeden einzelnen Schritt ausführlich.

Bevor du mit dem Entkalken beginnst benötigst du folgende Materialien:

  • eine Flasche DeLonghi Entkalker (du benötigst 100ml)
  • Frisches Leitungswasser zum Spülen der Maschine
  • Einen sauberer 2-Liter-Behälter zum Auffangen von Wasser
  • Ein weiches Tuch oder Schwamm zum Reinigen der äußeren Teile der Maschine
  • Ca 45 Minuten Zeit

Schritt 1: Vorbereitung der Entkalkungslösung

  1. Schalte deine DeLonghi Magnifica S ein und warte bis sie betriebsbereit ist.
  2. Leere den Wasserbehälter und fülle ihn bis zur Markierung A mit dem DeLonghi Entkalker.
  3. Fülle mit Leitungswasser bis zur Markierung B auf.
  4. Stelle das Auffanggefäß unter den Milchaufschäumer und den Kaffeeauslass.

Schritt 2: Entkalkungsprogramm starten

  1. Starte die Entkalkung indem du mindestens 5 Sekunden lang auf die rot blinkende Entkalker-Taste drückst. Die Taste leuchtet nun durchgehend auf.
  2. Drehe den Dampfknopf auf Position 1 um den Entkalkungslauf zu starten.
  3. Nach ca 25 Minuten blinken die Kontrolllampen. Der Durchlauf ist nun beendet. Drehe den Dampfknopf nun auf Position 0.
  4. Leere den Auffangbehälter.

Schritt 3: Spülen und Reinigen der Maschine

  1. Spüle den Frischwassertank gründlich aus und fülle ihn bis zur Markierung MAX mit frischem Wasser. Setze ihn wieder in die Maschine ein.
  2. Stelle den Auffangbehälter ebenfalls wieder unter den Milchaufschäumer und den Kaffeeauslass.
  3. Drehe den Dampfknopf wieder auf Position 1 um den Spüldurchlauf zu starten.
  4. Wenn das Wassertank leergelaufen ist blinken die Kontrolllampen wieder. Der Spüldurchlauf ist nun beendet. Drehe den Dampfknopf nun auf Position 0.
  5. Leere den Auffangbehälter.
  6. Wiederhole die Schritte 1 bis 5 erneut für einen zweiten Spüldurchlauf.

Tipps zur Verlängerung der Lebensdauer der DeLonghi Magnifica S:

Die regelmäßige Entkalkung ist nur ein Teil der Wartung, der dazu beiträgt, die Lebensdauer deiner DeLonghi Magnifica S zu verlängern. In diesem Abschnitt gebe ich dir einige nützliche Tipps zur Pflege und Wartung deiner Kaffeemaschine.

  • Reinige die äußeren Teile der Maschine regelmäßig mit einem weichen Tuch oder Schwamm, um Staub und Schmutz zu entfernen.
  • Entferne Kaffeereste aus dem Kaffeeauslauf und Milchablagerungen aus dem Milchaufschäumer, um Verstopfungen zu vermeiden.
  • Überprüfe und reinige den Kaffeesatzbehälter sowie den Wassertank regelmäßig, um eine optimale Hygiene sicherzustellen.
  • Führe regelmäßig Spülzyklen mit klarem Wasser durch, um Rückstände zu entfernen und die Maschine zwischendurch zu reinigen.
  • Verwende stets frisches und sauberes Wasser, um die Bildung von Kalkablagerungen zu reduzieren.
  • Wenn du in einer Gegend mit hartem Wasser lebst, empfehle ich dir die Verwendung eines Wasserfilters, um die Wasserqualität zu verbessern und Kalkablagerungen zu reduzieren.
  • Überprüfe regelmäßig den Zustand des Wasserfilters und ersetze ihn rechtzeitig.

Fertig, das war es schon. Das DeLonghi Magnifica S entkalken ist damit abgeschlossen. Genieße nun deinen nächsten Kaffee mit dem Wissen, dass du alles richtig gemacht hast.