Nescafé Dolce Gusto entkalken

Allgemeines zum Nescafé Dolce Gusto entkalken

Im Allgemeinen kann man sagen, dass alle Wassererhitzungsgeräte früher oder später einmal entkalkt werden sollten. Dies gilt für den Wasserkocher genau so wie für Senseo Maschinen oder den Nescafé Dolce Gusto Automaten. Wenn zu selten oder mit den falschen Reinigern entkalkt wird, kann es leicht zu Schäden am Gerät kommen und die Getränkequalität leidet. Die im Internet oftmals angepriesene Zitronensäure ist beim Nescafé Dolce Gusto entkalken definitiv ein Schritt in die falsche Richtung.

Viele teure Spezialreiniger sind für die feinen Schläuche und die Heizeinheit zu aggressiv und greifen die Oberfläche des Materials an, diese sind für das Nescafé Dolce Gusto entkalken vollkommen ungeeignet. An den angegriffenen Oberflächen lagern sich nämlich schnell Bakterien und andere Mikroorganismen ab, die dir dann den Kaffeegenuss verderben.

Wichtig: Für die Entkalkung der Nescafé Dolce Gusto darf ausschließlich Flüssigentkalker benutzt werden!

Die Firma Krups empfiehlt eine Entkalkung der Nescafé Dolce Gusto etwa alle 1600 Brühvorgänge. Je nach Wasserhärte sollte man allerdings schon wesentlich früher zum Dolce Gusto Entkalker greifen.

Im folgenden möchte ich dir kurz den richtigen Einkalkungsprozess erklären und dir eine handvoll gut getesteter Produkte zum Nescafé Dolce Gusto entkalken empfehlen. Die vorgestellten Reiniger greifen die Maschine nicht an und garantieren den vollen Kaffeegenuss.

 

So solltest du die Die Nescafé Dolce Gusto entkalken

Die Reinigung verläuft in mehreren Schritten. Du solltest in jedem Fall auch einen Blick in die Bedienungsanleitung des Entkalkers werfen.

  1. Mische ca ½ Liter Entkalkungsflüssigkeit gemäß der Dosierungsangabe auf dem Entkalker. Diese Flüssigkeit füllst du in den Wassertank der Dolce Gusto.
  2. Setze den leeren Kapselhalter in die Maschine ein und stelle ein Gefäß zum Auffangen des Entkalkers unter den Kaffeeausguss.
  3. Halte den „Ein“-Knopf der Maschine so lange gedrückt bis dieser zu blinken anfängt.
  4. Wähle den Heißwasserbetrieb und lasse die gesamte Entkalkerflüssigkeit durch die Maschine in den Auffangbehälter laufen.
  5. Gebe dem Dolce Gusto Entkalker 5 Minuten Zeit zum einwirken.
  6. Führe anschließend analog zum Heißwasserbetrieb die gleichen Schritte mit dem Kaltwassermodul durch, indem du den Temperaturschalter auf Kaltbetrieb stellst und die Entkalkerflüssigkeit erneut durch die Maschine laufen lässt.
  7. Gebe dem Nescafé Dolce Gusto Entkalker noch einmal 5 Minuten Zeit zum einwirken.
  8. Entfernen nun die Reste der Entkalkerflüssigkeit aus dem Wasserbehälter und Spüle die Maschine zwei mal mit sauberem Wasser durch. Führe dazu erneut Schritte 4 und 6 mit dem sauberen Wasser aus.
  9. Anschließend kannst du das Gerät ausschalten. Der Entkalkungsvorgang ist abgeschlossen.

 

Die Frage nach dem Entkalkungsprodukt

Krups empfiehlt zur Entkalkung der Nescafé Dolce Gusto das „Krups Anticalc Kit* F054„. Ich habe bisher gute Erfahrungen mit dem Produkt gemacht und kann es dir mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Es handelt sich hierbei um eine Doppelpackung.
Wenn du den Nescafé Dolce Gusto Entkalker lieber auf Vorrat kaufen möchtest, so kann ich dir die große 5er Packung empfehlen. Hier bekommst du gegenüber dem Kauf von zwei Doppelpackungen einen Entkalkungsorgang geschenkt.
Das macht eine Ersparnis von 20%!

 

Fazit zum Nescafé Dolce Gusto entkalken

Die wichtigsten Punkte fürs Nescafé Dolce Gusto entkalken sind:

  1. Gebe dem Entkalker genug Zeit um einzuwirken. Eine schnelle Entkalkung „mal eben“ bringt weder dir noch deiner Dolce Gusto etwas.
  2. Entkalke regelmäßig! Du kannst besser alle 4-6 Wochen deine Nescafé Dolce Gusto entkalken als nur einmal pro Jahr. Je nach Wasserhärte in deiner Stadt solltest du den Abstand zwischen zwei Entkalkungsvorgängen variieren.
  3. Kaufe nur getestete Entkalkungsprodukte und Finger weg von irgendwelchen gut gemeinten Hausmitteln. Die hier empfohlenen Produkte sind ausreichend getestet und fügen deiner Maschine keinen Schaden zu.
  4. Heißer Tipp: Achte auf die Packmengen! Wenn du größere Einheiten bestellst, sparst du nicht nur die Versandkosten sondern kannst auch am Produkt enorm sparen.
Dieser Beitrag wurde unter Anleitungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Antworten auf Nescafé Dolce Gusto entkalken

  1. Rumpf sagt:

    Ich wollte meine Dolce Gusto entkalken ,aber bei mir blinkt es nicht ,wenn ich den grünen Einschaltknopf drücke ,habe sie dann einfach einmal heiß und einmal kalt durchlaufen lassen ,so wie beschrieben ,aber bei mir ist der Einschaltknopf nicht mehr grün ,sondern hell ,ich hab die Automatic Strelia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.